Lustiger Steckbrief: Steckbrief lustig geschrieben

Ob ein Steckbrief nun lustig ist oder nicht, liegt im Auge des Betrachters. Der Humor ist bekanntlich unterschiedlich ausgeprägt, aber man kann dem eigenen Humor entsprechend einen lustigen Steckbrief verfassen. Von der Wirkung her witzig können besondere Themen, ein ausgefallenes Design und interessante Fotos oder Bilder wirken.

Als lustiges Thema für den Steckbrief kann man zum Beispiel unbelebte Wesen wie Comic Helden oder Kuscheltiere wählen. Gerade bei bekannten Comic- oder Film-Figuren wie Spiderman, Dagobert Duck, Batman oder Frodo Beutlin fällt es gar nicht so schwer, geeignete Kategorien, Fragen und Antworten zu finden. Auch das eigene Haustier kann für einen lustigen Steckbrief herhalten. Vor allem die Eigenarten und Angewohnheiten können hier herausgearbeitet werden.

Auch von Design her kann man lustige Ideen einbringen wie ein „Wanted“ Plakat mit „Verbrecher“ Fotos (Fotos von vorne und von der Seite), Stencils oder Zeichnung statt Fotos oder Fotomontagen, bei denen das eigene Gesicht auf einen anderen Körper gesetzt wird. Ein lustiger Steckbrief ergibt sich auch durch eine Auswahl besonderer Kategorien oder Fragen. Denkbar wären eher intellektuelle Fragen, bei denen die Antworten sehr individuell ausfallen können, oder Fragen, die zum Beispiel auf den erotischen Bereich abzielen.

Incoming search terms:

  • lustige steckbriefe
  • Lustiger Steckbriefvorlage
  • lustiger steckbrief
  • lustiger steckbrief vorlage
  • steckbrief lustig
  • lustige steckbriefe vorlagen
  • lustige steckbriefvorlage
  • witzige steckbriefe vorlagen
  • witziger steckbrief
  • Lustig Steckbriefvorlage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.